Objektnummer des Anbieters: 592

GUSTERATH - nahe Trier - Gepflegtes Einfamilienhaus mit Panoramaaussicht

Auskunft erteilt Ihnen unser Büro in Trier - 0651-86349
www.engel-immobilien-trier.de

Adresse

54317 Gusterath

Objektbeschreibung

*Energieeinsparverordnung - Energieausweis gem. EnEV 2014 § 16 a ; siehe Sonstiges

In einem reinen, ruhigen Wohngebiet wurde im Jahre 1972 dieses Einfamilienhaus / Okal Fertighaus auf einem ca. 601 m² großen Grundstück erbaut. Genießen Sie die wunderschöne Panormaaussicht auf die Landschaft des Hunsrücks.

Eine Wohnfläche von insgesamt ca. 179 m², verteilt auf 5 Zimmer und 2 Etagen bieten dem neuen Eigentümer viel Platz. Das noch ausbaufähige Dachgeschoss dient zur Erweiterung dieser Wohnfläche.

Die im Untergeschoss liegenden Räume sind über einen separaten Eingang erreichbar.

Somit ist das Haus ideal für eine Familie mit Kindern, oder als Mehrgenerationenhaus. Hier haben Sie also mehrere Möglichkeiten.

Die letzte Modernisierung fand im Jahre 2016 statt. In diesem Zuge wurde der Balkon erneuert.

Genaue Aufteilung siehe Rubrik: Ausstattung.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Die von der Firma BERT ENGEL IMMOBILIEN gemachten Angaben, hinsichtlich Größen und Beschaffenheit des Objektes beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann die Firma BERT ENGEL IMMOBILIEN daher nicht übernehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ausstattung

Untergeschoss: Einliegerwohnung - kann ohne Umstände in die Hauptwohnung integriert werden

- separater Eingang
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer
- Bad

Untergeschoss: Kellerbereich

- Werkstatt
- Weinkeller
- Tankraum

Erdgeschoss: Hauptwohnung

- Eingang
- Diele - Flur
- Wohn-Essbereich
- Küche
- Bad mit Wanne und Dusche
- Schlafzimmer
- Kinderzimmer
- Gäste - WC
- Balkon

Außenbereich:

- Terrasse
- Balkon
- Garten
- Gartenhaus
- 2 Stellplätze

Lage

gute Wohnlage in Gusterath

Gusterath ist eine Ortsgemeinde und eine staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde im Landkreis Trier-Saarburg in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Ruwer an, die ihren Verwaltungssitz in Waldrach hat.

Ruwer, Teil eines der ältesten deutschen Weinbaugebiete (Mosel-Saar-Ruwer) ist ein abwechslungsreiches Mittelgebirgs-Erholungsgebiet vor den Toren der ältesten Stadt Deutschlands - dem »Rom des Nordens«, Trier. Den Urlauber erwarten eine romantische Landschaft, hervorragende Weine und – vor allem in Trier – zahlreiche antike und mittelalterliche Sehenswürdigkeiten sowie eine Vielzahl von Kultur- und Naturdenkmalen.

Der sanfte Wechsel von Wald und Wiesen, Tälern und Höhen lädt zum Spazierengehen, Wanderern und zu ausgiebigen Fahrradtouren – zum Beispiel auf dem Ruwer-Hochwald-Radweg: "Malerische Mühlen und trutzige Burgen, Stiftshöfe und pittoreske Dorfkirchen haben die Jahrhunderte überdauert.

Museen erzählen Heimatgeschichten, begeistern Eisenbahn-Freunde und verraten, wie Adenauer einst nach Moskau kam. Universelle Antworten bietet ein Planetenlehrweg, und im Bergwerk Fell lässt sich der Hochwald von einer ganz anderen Seite entdecken."

Infrastruktur: Vor Ort finden Sie Kindertagesstätte, Grundschule Gusterath - Pluwig, Bücherei, Bürgerhaus, viele Vereine, Ärzte, Zahnarzt, Apotheke, viele Gewerbebetriebe
sehr gute Busanbindung in Richtung Trier etc.

Weitere Infos zu Gusterath finden Sie hier: www.gusterath.de

Entfernungen: Pluwig ca. 1 km, Waldrach ca. 7 km, Trier mit AB ca. 9 km, Ruwer ca. 12 km, Konz ca. 12 km, Kenn AB ca. 15 km, Schweich AB ca. 18 km, Saarburg ca. 20 km, Hermeskeil ca. 21 km, Mertert Grenze Luxemburg ca. 22 km

Preise & Kosten

Käufer-Provision Ja
Käufercourtage 3,57 % , inkl. MwSt.

Größe & Zustand

Wohnfläche 179 m2
Grundstücksfläche 601 m2
Zimmer 5
Zustand gepflegt
Baujahr 1972
Verkaufsstatus verkauft
Verfügbar ab sofort

Ausstattungsmerkmale

Räume veränderbar
Bad Dusche, Wanne
Boden Fliesen, Teppich, Parkett
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Öl
Kabel / Sat- TV
Breitband Art DSL
Unterkellert Ja
Rolladen
Bauweise Fertigteile
Gäste-WC

Energiepass

Energieverbrauchkennwert
187
kWh/(a·m²)

0
200
>400
Gebäudeart Wohnimmobilie
Energiepass Art Bedarf
Energieverbrauchkennwert 187 kWh/m²a
Endenergiebedarf Wärme kWh/(m²·a) 187.00

Sonstiges

*Energieeinsparverordnung - Energieausweis gem. EnEV 2014 § 16 a
- Wohnimmobilie
- Bedarfssausweis
- Energieträger: Öl
- Endenergiebedarf: 187 kWh/(m²·a)

*weitere Daten zur Immobilie
- Okal Fertighaus
- letzte Modernisierung 2016
- die Immobilie kann komplett als EFH genutzt werden
- Fenster wurden 2000 erneuert - Holz / 2 fach verglast
- Panoramaaussicht
- kann als Mehgenerationenhaus genutzt werden
- Räume im UG sind durch einen separaten Eingang erreichbar

Bert Engel bert-engel-8846bd05209ba46762704415cbe47ca1.jpg
Gleich anrufen:
Tel: +49 651 86 349

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen (§ 357 Abs. 8 BGB): *

Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB): *

Ihr Ansprechpartner

bert-engel-8846bd05209ba46762704415cbe47ca1.jpg
Bert Engel
Bert Engel Immobilien GbR
Nordallee 14
54292 Trier
Telefon Durchwahl
+49 651 86 349
Fax
+49 651 56145290
E-Mail
Webseite

Bert Engel Immobilien GbR

seit 30 Jahren kompetente und seriöse Beratung rund um die Immobilie.

Wir sind vertreten auf:

 

    

 

Kontakt

Bert Engel Immobilien GbR

Nordallee 14
54292 Trier

Tel: +49 651 86 34 9

Mail: info@engel-immobilien-trier.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok